22
SEP
20:30
Uhr
HUNGER - literarischer salon

/ was ist HUNGER? HUNGER ist ein eintrittsfreies, monatliches Format des WUK Theater Quartiers. Wir verstehen uns als kreativen Freiraum für schreibende jeden Schlages. Bei HUNGER könnt ihr selbstgeschriebenes ohne Bühne oder Wettkampfsituation vorlesen und von den anderen Gästen Feedback dazu erhalten. Es gibt nichts zu gewinnen, HUNGER ist kein seichtes Entertainment oder elitärer Dichterzirkel, wir setzen keine Vorkenntnisse oder Studienabschlüsse voraus, und freuen uns über Trash, Radikales, Provinzliteratur und Texte fernab der Lesegewohnheiten. Frei nach dem Credo: reizen und gereizt sein / konstruktiv kritisch und subjektiv Ihr müsst natürlich nicht lesen, ihr könnt auch einfach zum Zuhören kommen. ihr müsst nichts zum Thema hunger schreiben, das ist nur der Name des Formates. Wenn ihr eure Texte nicht selber vorlesen wollt, übernimmt das auch eine andere Person für euch. / wie funktioniert HUNGER? Wenn ihr einen Text lesen wollt, dann schreibt uns einfach eine Mail an hunger@wuk-theater.de und schickt am besten gleich den Text / die Texte mit. Welche Textsorte oder Textform du einsendest, ist dir überlassen. Wir organisieren und kuratieren das Programm dann so, dass 3-4 Leute an einem Abend lesen können. Wenn ihr nur zuhören wollt, kommt einfach vorbei. / wie läuft so ein Abend ab? HUNGER besteht aus drei bis vier Runden, in denen jeweils max. 15 Minuten gelesen und anschließend ca. 15 Minuten über den Text gesprochen wird. Die Feedbackrunden werden von uns (Christoph Minkenberg und Fabian Steidl) moderiert, hier könnt ihr eure fragen zum Text loswerden oder einfach Meinungen einholen. Zwischen den Leseslots gibt es Pausen, in den ihr euch erfrischen könnt.+ / wer darf zu HUNGER kommen? Wir heißen alle Menschen herzlichen willkommen A***löcher, die dürfen nicht kommen. Eine Anmeldung ist nur nötig, wenn ihr etwas lesen möchtet. Preis: kostenfrei weitere Infos: https://www.wuk-theater.de/produktion/hunger-literarischer-salon/?fbclid=IwAR0X3ZL-KLWDdvSCMKYY1TPWMEfX10JLqm-F-6_CwzQ-MuwYciUyxg0PyJQ


Veranstaltungszeitraum:
1: 22.09.2021, 20:30:00 Uhr bis 22:00:00 Uhr
2: 20.10.2021, 20:00:00 Uhr bis 22:00:00 Uhr
3: 24.11.2021, 20:00:00 Uhr bis 22:00:00 Uhr
4: 15.12.2021, 20:00:00 Uhr bis 22:00:00 Uhr

Eintrittspreis: kostenfrei
Ticketlink: Nicht vorhanden
Webseite: Informationen über HUNGER - literarischer salon



HUNGER - literarischer salon
Riveufer / Giebichensteinbrücke, Steg 4
06114 Halle, Deutschland